Homepage von Basti1012 = ,neuigkeiten ,Securyti insider
Hier im Forum bekommt ihr bei euren fragen schnelle hilfe.Hier geht es rund um das Web SeitenProgrammieren.Alles rund ums Javascript,Html,Php,Css und Sql.Auf fast allen Fragen haben wir eine Antwort.
Der Soforthilfe-chat verspricht das ,was sein Name sagt. Hier sind Leute Online die sofort ihre hilfe anbieten.Seht in der OnlineListe nach und wenn einer Online ist werdet ihr auch antwort bekommen. Admine ,Moderatoren und Helfer sind unsere Spezialisten in Sachen Web Programierung


Neuste News für programmierer

( 30.10.2020 14:00:00 )

1 .Überwachung von Code-Repository-Zugangsdaten

Das Monitoring-Tool SearchLight von Digital Shadows wurde um Alerts für Code Repositories ergänzt. Nutzer von SCM-Plattformen wie GitHub oder Pastebin erhalten ab sofort Warnungen, sobald Zugriffsschlüssel zur Systemauthentifizierung öffentlich zugänglich sind.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 30.10.2020 12:30:00 )

2 .Entlastung für Support, Service und Security

Remote Work im Home-Office oder unterwegs gehört zu der neuen Normalität des Arbeitens. Für den Help-Desk und die Security-Abteilung, aber auch für die Nutzer selbst sind damit besondere Herausforderungen verbunden. Das neue eBook zeigt, wie die Cloud und Automatisierungsfunktionen dabei helfen können, Security und Help-Desk zu entlasten und den Anwendern ein gutes Nutzererlebnis zu ermöglichen.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 30.10.2020 10:30:00 )

3 .US-Regierung verhängt Sanktionen wegen Hacker-Attacke

Drei Jahre nach einer potenziell verheerenden Hacker-Attacke auf eine Ölraffinerie in Saudi-Arabien hat die US-Regierung Sanktionen gegen ein russisches Forschungszentrum verhängt. Der Einsatz der unter dem Namen Triton bekannt gewordenen Angriffssoftware sei aus dem Institut für Chemie und Mechanik unterstützt worden, teilte das US-Finanzministerium mit.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 30.10.2020 10:00:00 )

4 .Biometrischer Zugangsschutz in Corona-Zeiten

Die globale Pandemie hat Unternehmen dazu veranlasst, viele Aspekte zu überdenken. Der Schutz vor einer Infektion hat oberste Priorität. Das Risiko einer Übertragung muss möglichst geringgehalten werden. Um das zu schaffen, sollten Kontakte vermieden, Abstand gehalten und Maske getragen werden.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 29.10.2020 14:30:00 )

5 .Automatisierte Problemlösung am IT-Edge

Technologische Innovationen und wachsende IT-Sicherheitsrisiken führen zu einer immer höheren Komplexität der IT und erfordern permanente Weiterbildung. Doch die wenigsten IT-Experten haben Zeit, sich und ihr Unternehmen für diese Entwicklung wappnen. Dies macht ein völlig neues Verständnis von IT nötig: die so genannte ?Shift-Left-Strategie?. Sie basiert auf dem Kerngedanken, so viele Aufgaben wie möglich am Endgerät automatisiert direkt beim Endnutzer zu lösen.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 29.10.2020 11:30:00 )

6 .Security-Betrachtungen bei Videokonferenz-Tools

Videokonferenzen sind derzeit beliebt wie noch nie. Konferenz-Tools sind aber wie jede andere Online-Plattform auch anfällig für Hacker und Datendiebe. Wer seine Webkonferenz nicht ausreichend sichert, läuft Gefahr, dass vertrauliche Informationen in die Hände Unbefugter gelangen. Die folgenden Tipps helfen dabei, die Privatsphäre der Nutzer von Videokonferenzen zu schützen.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 29.10.2020 10:00:00 )

7 .Die GoldenSpy Malware

Die Cyberabwehr des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV) sowie das Bundeskriminalamt (BKA) warnten, dass deutsche Unternehmen mit Sitz in China möglicherweise mittels der Schadsoftware GOLDENSPY ausgespäht werden. Wie wurde diese Spyware entdeckt, was macht sie und wie kann man sich schützen? Das Interview von Insider Research mit Fred Tavas von Trustwave liefert Antworten.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 28.10.2020 14:30:00 )

8 .Über 400.000 Schwachstellen in Virtual Appliances

Gut 2.200 Virtual-Appliance-Abbilder von 540 Anbietern hat Orca Security für den ?2020 State of Virtual Appliance Security Report? untersucht. Auf Basis von nur 17 bekannten, sicherheitskritischen Bugs traten abertausende Schwachstellen zu Tage, viele davon wären wohl ebenso einfach auszunutzen wie zu beheben gewesen.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 28.10.2020 11:30:00 )

9 .Krankenhaus kompensiert Krise kreativ

Über einen Monat musste sich das Universitätsklinikum Düsseldorf von einem Hackerangriff im September auskurieren. Jetzt behandeln die Mediziner vor Ort wieder Patienten in regulären Zahlen und wollen der IT-Krise mit Todesfall im Rückblick auch Gutes abringen.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 28.10.2020 10:00:00 )

10 .Vom Cyber-Punk zum Cyber-Krieg

Bei ?Virus? denkt momentan fast jeder an ?Corona?. Aber auch in der IT sind Viren noch immer präsent. Kaum eine Woche vergeht, ohne dass die Medien von einem Unternehmen berichten, das Opfer eines Hacker-Angriffs wurde.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 27.10.2020 14:30:00 )

11 .Es fehlt immer noch an der IT-Security

Seit Jahren wird Unternehmen gepredigt, ihre IT-Sicherheit zu erhöhen, dennoch bleibt weiterhin Luft nach oben. Covid-19 und die damit verbundene Abwanderung zahlloser Mitarbeiter in die Homeoffices war und ist ein weiterer Prüfstein für die Security.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 27.10.2020 11:30:00 )

12 .Open-Source-Firewall pfSense einrichten

Die Open-Source-Firewall pfSense basiert auf FreeBSD und ist wie OPNSense, in wenigen Minuten einsatzbereit. pfSense setzt auf den Paketfilter ?pf?. Die Verwaltung erfolgt über eine Weboberfläche. Die Firewall steht auch als Appliance mit dazu passender Hardware zur Verfügung.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 27.10.2020 10:00:00 )

13 .Datenlecks bei kleinen und mittleren Unternehmen vermeiden

Das Risiko von Datenverlust oder -diebstahl betrifft alle Unternehmen ? seit ?Corona? durch mehr Home Office stärker denn je. Oft vernachlässigen jedoch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) das Thema. Die Gründe sind meist personeller Aufwand sowie Kosten. Doch leistungsstarke Data Loss Prevention (DLP) kann einfach und günstig sein, wenn Administratoren und Entscheider ein paar Dinge beachten.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 26.10.2020 14:30:00 )

14 .320.000 neue Schadprogramme pro Tag

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat seinen diesjährigen Bericht zur ?Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2020? veröffentlicht. Der Public Sector ist nach wie vor ein attraktives Ziel für Cyberattacken.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 26.10.2020 11:30:00 )

15 .So wird 5G mit Sicherheit zur Realität

An 5G hängen seit der Geburt des Standards viele Hoffnungen auf flächendeckende Highspeed-Abdeckung und Datenübertragung in Echtzeit und die damit verbundenen neuen Geschäftsmöglichkeiten. Gleichzeitig gibt es ? wie bei jeder neuen Technologie ? Sicherheitsbedenken und seit der Corona-Krise gibt es sogar zahlreiche Verschwörungstheorien über 5G.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 26.10.2020 10:00:00 )

16 .So schützen KMUs sensible Daten und ihre Reputation

Cybersicherheit ist heute eines der am meisten diskutierten Themen in der Technologiewelt. Obwohl Sicherheitslösungen ständig weiterentwickelt und verbessert werden, sind kleine Unternehmen (KMU) und Mitarbeiter im Home-Office (SOHOs) auf eine mögliche Datenpanne oder Cyberattacken weitgehend unvorbereitet.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 23.10.2020 14:00:00 )

17 .Barracuda erweitert CloudGen WAN

Barracuda Networks erweitert den eigenen SD-WAN-Dienst CloudGen WAN um industrielle Endpunkte mit Glasfaseranschluss. Angekündigt wurde zudem ein Personal-Remote-Zugang; der soll per granularer Zugriffskontrolle die Beschränkungen klassischer VPNs überwinden.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 23.10.2020 11:30:00 )

18 .Datenschutzbewertung von Quantencomputern

Häufig wird behauptet, der Datenschutz behindere die Nutzung neuer Technologien. Dabei verlangt die Datenschutz-Grundverordnung ausdrücklich den Stand der Technik bei Schutzmaßnahmen. Entsprechend haben sich Aufsichtsbehörden für den Datenschutz auch bereits mit dem Thema Quanten-Computer befasst. Dies zeigt beispielhaft, wie man im Datenschutz neue Technologien bewertet.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 23.10.2020 10:00:00 )

19 .Security-Herausforderungen im Gesundheitswesen

Die unternehmerischen, gesellschaftlichen und persönlichen Prioritäten ändern sich. Dennoch steht immer noch die Sicherheit ? egal, ob in finanzieller Hinsicht oder die Sicherheit und das Wohlergehen der Menschen ? sicherlich an erster Stelle. Leider sind Cyberkriminelle nur allzu vertraut mit den aktuellen geschäftlichen und persönlichen Prioritäten und nutzen die Gelegenheit aus.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 22.10.2020 16:00:00 )

20 .Blocky for Veeam in Version 2.5 verfügbar

Cristie Data und Grau Data haben gemeinsam das Update 2.5 für Blocky for Veeam vorgestellt. Es führt unter anderem einen zusätzlichen benutzerunabhängigen Passwortschutz ein.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 22.10.2020 11:30:00 )

21 .Das neue Zeitalter der Biometrie

Von der Entsperrung des Smartphones über biometrische Ausweisdokumente bis zur nicht übertragbaren Dauerkarte im Zoo Hannover: Die Biometrie befindet sich auf dem Siegeszug ? und das über alle Branchen hinweg. Doch wie bei allen neuen Technologien, die das Leben ein Stück weit erleichtern sollen, erheben sich auch hier skeptische Stimmen, die die Sicherheit von Daten und Privatsphäre in Frage stellen.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 22.10.2020 10:00:00 )

22 .MacOS rückt weiter in den Fokus von Hackern

Obwohl ein paar Wenige immer noch gegenteiliger Meinung sind: Mac-Systeme sind angreifbar. Und sie werden von Hackern und Cyberkriminellen seit Jahrzehnten aufs Korn genommen.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 22.10.2020 08:00:00 )

23 .Die Leser haben entschieden ? die Gewinner der IT-Awards 2020

Glückliche Gewinner und strahlende Gesichter gab es bei der Verleihung der IT-Awards 2020 ? auch wenn sich die Rahmenbedingungen anders als in den vergangenen Jahren gestalteten. Gefeiert wurde selbstverständlich trotzdem, und auch das obligatorische Gläschen Sekt durfte nicht fehlen.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 21.10.2020 14:30:00 )

24 .Schwachstellen bei vielen Medizin-Apps

Die Corona-Pandemie hat die Entwicklung von digitalen Gesundheitsanwendungen weiter vorangetrieben. Doch wie sieht es dabei mit der Sicherheit aus? Aus einer Studie des Beratungs- und Dienstleistungsunternehmens Intertrust geht hervor: 71 Prozent der getesteten Gesundheits-Apps weisen mindestens eine gravierende Schwachstelle auf.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 21.10.2020 11:30:00 )

25 .Hochkonjunktur für die Schatten-IT

Gefesselt an Homeoffices, ausgestattet mit schlecht gesicherter Hardware, laden sich Mitarbeiter in Zeiten von Covid-19 bei Bedarf bedenkenlos Apps runter oder nutzen nicht freigegebene Software in der Cloud: ein gefährliches Einfallstor für Hacker und Wirtschaftskriminelle.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 21.10.2020 10:00:00 )

26 .Sicherung verteilter Datengrenzen

Edge- und Industrial IoT verändern die Unternehmens-IT ? und stellen traditionelle Ansätze zur System- und Datensicherheit in Frage. Anwendungen und Daten verlassen zunehmend den physischen Schutz und den Schutz des Rechenzentrums auf Systemebene und verlagern sich auf die letzte Meile des Unternehmensnetzwerks.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 20.10.2020 14:30:00 )

27 .Identität in wolkigen Zeiten

Nie waren Identitäts- und Zugangslösungen wichtiger als in diesem Jahr voller Veränderungen. Entwicklungen, die bereits im Gange waren, wurden massiv beschleunigt und haben so vor allem auch Lösungsanbietern in die Karten gespielt. Sie konnten schnell skalierbare Services bereitstellen, die remote an Kunden geliefert wurden.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 20.10.2020 11:30:00 )

28 .Container-Infrastrukturen richtig absichern

Kubernetes wird in immer mehr Umgebungen eingesetzt, um Container-Infrastrukturen zu orchestrieren. Hier spielt die Sicherheit eine wichtige Rolle, da davon alle Apps und deren Microservices abgesichert werden, die in dieser Infrastruktur betrieben werden.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 20.10.2020 10:00:00 )

29 .Auswirkungen der Corona-Krise auf die IT-Sicherheit

Die Digitalisierung in Deutschland nimmt durch Corona enorm an Fahrt auf. Zu den erfolgreichsten Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie gehören zweifellos die Kontaktbeschränkungen und damit die Verlagerung der Arbeitsplätze ins Home Office, sofern möglich. Welche Konsequenzen ergeben sich aber aus diesem ? eher aus der Not geborenen ? New Work Ansatz für die IT-Sicherheit in Unternehmen?
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 19.10.2020 14:30:00 )

30 .Veracode bietet Code-Analyse unter GitHub Actions

Der Application-Security-Testing-Experte Veracode bietet seine statische Code-Analyse, kurz SAST, künftig auch unter GitHub Actions an. Entsprechende Scans lassen sich also direkt innerhalb der CI/CD-Pipeline integrieren und initiieren.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 19.10.2020 11:30:00 )

31 .Wer ist Ihr Anbieter/Hersteller des Jahres?

Am 21. Oktober 2020 verleihen sieben Insider-Portale zum sechsten Mal in Folge die Leserpreise ?IT-Awards?. Es gibt Silber, Gold und Platin zu gewinnen ? in 43 Kategorien. Und die Leser können mitjubeln.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 19.10.2020 10:00:00 )

32 .Container sind von Natur aus sicher!

In der Entwickler-Community ist viel Enthusiasmus für die Einführung von Containern zu spüren, weil sie dazu beitragen, die Entwicklung und Bereitstellung von Cloud-nativen Anwendungen zu beschleunigen und zu vereinfachen, wie Palo Alto Networks beobachtet. Container werden auch oft als sicher angesehen, aber in Wirklichkeit sind sie weit davon entfernt, undurchdringlich zu sein.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 16.10.2020 14:30:00 )

33 .Cyberattacken: Der halbe Public Sector ist unvorbereitet

Immer wieder werden Stadtverwaltungen, Krankenhäuser oder Finanzämter bei Cyberattacken lahmgelegt. Kein Wunder, denn nur rund die Hälfte der öffentlichen Einrichtungen hat sich bislang umfassend mit dem Thema IT-Security beschäftigt.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 16.10.2020 11:30:00 )

34 .So funktioniert Red Teaming

Im aktuellen Podcast streifen wir die Warnweste über und spazieren als Servicetechniker getarnt in ein durchschnittliches, deutsches Unternehmen. Begleiten Sie uns auf unserem Weg zum Serverraum, wo wir eine Datenbank mit vertraulichen Geschäftsinformationen stehlen wollen...
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 16.10.2020 10:00:00 )

35 .So steht es um den deutschen Mittelstand

Phishing-Mails, Betrugs-Websites und Erpressungs-Software sind nur eine kleine Auswahl aus dem Arsenal, mit dem Cyberkriminelle immer wieder Unternehmenssysteme kapern und schwere Schäden anrichten. Dennoch ist einem großen Teil des deutschen Mittelstands die Bedrohungslage durch Cyber-Risiken nicht ganz bewusst. Das ist eines der Ergebnisse der Studie ?Cyber Security im Mittelstand? von Deloitte Private.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 15.10.2020 14:30:00 )

36 .Schwachstellen-Management in Android OEMs

Die OEM-Politik von Android OS führt bisweilen dazu, dass Drittanbieter-Quellcode von ungeahnten Sicherheitslücken betroffen ist. Mit der Android Partner Vulnerability Initiative, kurz APVI, will das Android Security- und Privacy-Team gegensteuern.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 15.10.2020 11:30:00 )

37 .Gefährliche Sicherheitslücken im Cloud-Code

Die Public Cloud der Hyperscaler ist sowohl bei Entwicklern als auch Finanzchefs der Unternehmen beliebt. Die einen versprechen sich mehr Geschwindigkeit und Verlässlichkeit, die anderen niedrigere Kosten bei der Entwicklung und Bereitstellung von Apps. Gefährlich wird es jedoch, wenn fehlerhaft programmiert wird oder es keine durchdefinierten Prozesse gibt.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 15.10.2020 10:00:00 )

38 .Wichtige Trends für interne Security-Awareness-Schulungen

Viele Unternehmen möchten mit Phishing-Simulationen und Awareness-Schulungen langfristige Verhaltensänderungen ihrer Mitarbeitenden bewirken. Dabei sollten sie unter anderem individuelle Inhalte und realitätsnahe Angriffsszenarien nutzen.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 14.10.2020 14:30:00 )

39 .Multi-Faktor-Authentifizierung für Tape Libraries

Um seine Bandspeichersysteme sicherer zu machen, führt Quantum für die Scalar-i3- und -i6-Reihe eine neue Multi-Faktor-Authentifizierungs-Software ein.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
( 14.10.2020 11:30:00 )

40 .Microsoft schließt 87 Sicherheitslücken

Zum Patchday im Oktober veröffentlicht Microsoft zwar nicht einen neuen Rekord an Sicherheitspatches, aber dennoch werden 11 kritische und 75 wichtige Lücken geschlossen. Ein Patch wird als ?nur? schwerwiegend eingestuft.
Ganzen Artikel lesen bei https://www.security-insider.de
Diese Seite wurde in 0.586844 Sekunden geladen